Eine Weile für Haare – geniale Spülungen mit dem Avocadoöl

Haarspülungen sind sehr bequeme Kosmetikprodukte – sie werden schnell vorbereitet und angenehm angewendet. Sie sind eine ausgezeichnete Ergänzung der Haarpflege. Eine Spülung für Haare ist die letzte Etappe der Regenration der Haare.Mithilfe der Spülung werden die Haare geschmeidig gemacht, die Schuppenschicht wird geschlossen, das Aufplustern und Elektrisieren der Haare wird verhindert und die Intensität der Haarfarbe nach dem Färben wird geschont.

Unten stellen wir zwei Spülungen mit dem Avocadoöl dar. Das Öl aus der grünen Frucht ist ein Reichtum der einfach ungesättigten Fettsäuren, aus diesem Grund ist es ideal für die meisten Haare.

1. Spülung mit Hibiskus und Avocadoöl

  • ein paar Tropfen Avocadoöl
  • 2–3 Beutel des Hibiskus-Tees (am besten in ökologischer Version)
  • 1 Liter Wasser

Gießen Sie den Hibiskus-Tee im Liter Wasser auf. Nach etwa 15 Minuten nehmen Sie Teebeutel heraus und kühlen den Aufguss. Geben Sie dazu ein paar Tropfen Avocadoöl. Gießen Sie die Spülung in eine Schüssel ein. Jetzt reicht es aus, die Haare in der Mixtur einzutauchen und etwa 5 Minuten lang wässern. In dieser Zeit dringt die Spülung ohne Probleme in die ganzen Haare ein.

Eine solche Behandlung erlaubt, die Reste der Kosmetikprodukte zu entfernen, die Schuppenschicht zu schließen und die Haare glänzend sowie geschmeidig zu machen.

2. Kräuterspülung mit Avocadoöl

  • ein paar Tropfen Avocadoöl
  • 2 Löffel Wurzel des Echten Seifenkrauts
  • 2 Gläser Wasser

Legen Sie das Echte Seifenkraut in einen Schmortopf ein, begießen mit 2 Gläsern Wasser und kochen ungefähr 10 Minuten lang. Seihen Sie die Mixtur durch und kühlen. Geben Sie das Avocadoöl dazu und spülen damit die Haare.

Dank der Spülung werden die Haare weich, voluminös und elastisch. Die Kopfhaut wird nicht so schnell fettig. Das Avocadoöl garantiert zudem Glanz und Schutz der Haare.

Schlagwörter: | | | | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.